Demokratie ohne Grenzen

EIU-Bericht 2023 zur Demokratie: Rückschritt in einer Zeit der Konflikte
Die Ausgabe des Demokratie-Index der Economist Intelligence Unit (EIU) für das Jahr 2023 berichtet von einer anhaltenden allgemeinen Stagnation und Regression der Demokratie in einer Zeit, die durch wachsende geopolitische…
Petter Ölmunger | 19.02.2024
A global political party in the making: the Atlas movement
Media and observers have been referring to 2024 as a “Super Election Year”: more than 60 countries and two billion citizens around the world are expected to head to the…
Lidia Bilali | 09.02.2024
Why Davos attendees should be backing a Global Citizens› Assembly
A Global Citizens› Assembly would, for the first time, give ordinary people from across the planet a seat at the global governance table. Decision-makers in Davos should support this, the authors argue.
Hélène Landemore and Rich Wilson | 19.01.2024
2024 finden in über siebzig Ländern Wahlen statt
Im Jahr 2024 finden in mehr als siebzig Ländern der Welt, in denen mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt, Wahlen statt. Medien sprechen vom «größten Wahljahr der Geschichte» und…
Markus Pausch | 10.01.2024
Der UN-Zukunftsgipfel in 2024: Wegbereiter oder Sackgasse?
Der UN-Gipfel der Zukunft ist für September 2024 geplant. Anhaltende Krisen halten den Multilateralismus in Aufruhr, aber ehrgeizige Reformen sind immer noch im Gespräch. Was ist zu erwarten? Eine Analyse von Richard Gowan.
Richard Gowan | 09.01.2024
Study: Attack on LGBTI rights indicates democratic backsliding
In a recent study titled «Democratic Backsliding and LGBTI Acceptance», researchers from the Williams Institute at the Los Angeles School of Law of the University of California find that the…
Nelleke Dekkers | 15.12.2023
Klimakrise erfordert dringende internationale Veränderungen: Bericht
Ein Bericht der Climate Governance Commission stellt eine Reihe von Vorschlägen vor, die innerhalb von 1-5 Jahren umgesetzt werden sollen, um «wesentliche und substanzielle Verbesserungen der Governance im gesamten internationalen System» zu erreichen
DWB | 30.11.2023
Internationales Statement fordert UN-Berichterstatter für Demokratie
Eine Erklärung, in der die UNO aufgefordert wird, einen Sonderberichterstatter für Demokratie unter der Schirmherrschaft des Menschenrechtsrates zu ernennen, wurde von über 80 Organisationen der Zivilgesellschaft und 180 Einzelpersonen unterzeichnet.
DWB | 20.11.2023
Globale Demokratie als Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts
Der Krieg zwischen Israel und der Hamas ist ein Symptom für ein dysfunktionales System der Vereinten Nationen und ihres Sicherheitsrates, sagt ein Forscher der University of Michigan, israelischer Friedensaktivist und…
Shimri Zameret | 11.11.2023
Study: 2022 sixth year of more democratic decline than progress globally
The International Institute for Democracy and Electoral Assistance (International IDEA) released their annual Global State of Democracy report on November 2, 2023. The intergovernmental institute based in Stockholm describes the…
Nelleke Dekkers | 10.11.2023
World Liberty Congress vereint Dissidenten, um «Autokratie zu beenden»
Nach Angaben des World Liberty Congress kamen mehr als 200 Dissidenten aus 56 autokratisch regierten Ländern in Vilnius, Litauen, zu einer globalen Versammlung zusammen, um die Organisation formell zu gründen….
DWB | 09.11.2023
1 2 3 27